Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small]

Druď vou C. F. Wigand in Preßburg.

[ocr errors]

XII. Ueber das Staatsbudget für das Jahr 1879

XIII. Ueber die Modificirung einiger Bestimmungen der am 31.

Mai 1874 mit dem Fürstenthum Rumänien in Betreff

der Eisenbahnanschlüsse geschlossenen Vereinbarung

XIV. Ueber die Inarticulirung des am 1. Juni 1878 zu Baris

abgeschlossenen Welt-Postvereins-Vertrages

XV. Womit die Gemeinde Spizza dem dalmatinischen Gebiete

einverleibt wird

XVI, Ueber die Registrirung der Seehandelsschiffe

XVII. Ueber die Ablösung der Louisenstraße

XVIII. Ueber den Unterricht der ungarischen Sprache in den Volks-

erziehungs-Lehranstalten

XIX. Ueber die Expropriirung des Gebietes der kön. Freistadt

Szegedin

XX. Ueber die Ernennung und den Wirkungskreis des für das

Municipium der kön. Freistadt Szegedin zu entsendenden

königlichen Commissärs

XXI. Ueber die Bedeckung der durch Ungarn aus Anlaß der Ab-

rechnung, welche auf Grund der gemeinsamen Schluß-

rechnungen für das Jahr 1875 gepflogen worden ist,

zu zahlenden Schuldigkeit,

XXII. Ueber die Bedeckung jener Schuldigkeit, welche Ungarn laut

Abrechnung, auf Grund der gemeinsamen Schlußrechnung

für das Jahr 1876 belastet

XXIII. Ueber den durch die Länder der ungarischen Krone nachträg-

lich zu leistenden Beitrag zu den gemeinsamen Auslagen

für das Jahr 1878 .

XXIV. Ueber die Ausprägung von Scheidemünzen zu ", Kreuzer

XXV. Ueber die Bedeckung jener Auslagen, welche in Folge der

Szegediner Ueberschwemmung, sowie aus Anlaß der

Berufung ausländischer Fachmänner zur Begutachtung

der Donau- und Theißregulirungsarbeiten entstehen

XXVI. Ueber die Modificirung des §. 1, Punkt 9) des 6.-A.

XXXIII v. I. 1876

XXVII. Ueber den Ankauf der Waagthal-Eisenbahn

XXVIII. Ueber die Einführung des polizeilichen Meldungswesens in

der Hauptstadt Budapest

XXIX. Ueber die Inarticulirung des mit Griechenland am 4. (16.)

Dezember 1878 geschlossenen Postvertrages .

163

247

XXX. Ueber die Verrechnung und die Genehmigung der Bededung

jener Mehrausgaben, welche bei A) Capitel 10, Titel

2 und bei einigen Titeln des Capitels 20 des Gesek

artikels XVII v. I. 1878 nothwendig geworden sind

XXXI. Forstgesek

XXXII Ueber die Bedeckung der außerordentlichen gemeinsamen

Ausgaben des Jahres 1878

XXXIII Ueber die Modificirung der SS. 15 und 16 des 6.-A.

XI v. I. 1873

XXXIV. Ueber die Modificirung und Ergänzung des G.-A. XXXIX

v. S. 1871 über die Flußregulirungs-Gesellschaften

XXXV. Ueber jene Staatsvorschüsse, welche den längs der Theiß

und ihren Nebenflüssen bestehenden Wasserregulirungs-

und Inundationsschuß-Gesellschaften zu gewähren sind

XXXVI. Ueber die Einquartirung der gemeinsamen Armee (Kriegs-

marine) und der Honvédtruppen

XXXVII, Ueber den Steuerzuschlag, welcher die Comitate zum Behufe

der gleichmäßigeren Vertheilung der mit der Einquar-

tirung der gemeinsamen Armee, (Kriegsmarine) und der

Honvédtruppen verbundenen Lasten einheben können

XXXVIII. Ueber die Regelung der Schwebenden Angelegenheiten der

Kaschau-Oderberger Eisenbahn, sowie über deren Ver-

einigung mit dem in Ungarn liegenden Theile der

Eperjes-Tarnower Eisenbahn

XXXIX Ueber das Landes Bodencreditinstitut für Kleingrund-

besiker"

XL. Ingarisches Strafgeseßbuch über Uebertretungen

XLI. Ueber die nachträgliche Einlösung jener Actien, welche nach

Ablauf der zur Einlösung der Actien der ehemaligen

ungarischen Ostbahngesellschaft bestimmten Frist ein-

gereicht worden sind

XLII. Ueber die Steuerfreiheit der in der Budapester Radialstraße

der großen Ringstraße, sowie in der Dreilämmergaße,

als deren Abzweigung, nach dem 10. Juni 1881 bis

10. Juni 1891 zu errichtenden Gebäude

XLIII. Ueber die Auslagen für den Allerhöchsten Hofstaat Seiner

fais. und kön. Apostolischen Majestät

« AnteriorContinuar »