Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small]

IV.

27,881.803

V.

26.416

VI.

1

Der auf die Länder der ungarischen Krone ent

fallende Betrag der für das Jahr 1897 fest

gesetzten gemeinsamen Ausgaben
Pensionen der Organe der vom Jahre 1849 bis zum

Jahre 1867 faktisch bestandenen Zentralregierung,

pauschalller
Pensionen:
Reichstag : a) Magnatenhaus

b) Abg ordnetenhaus
Staatsrechnungshof
Ministerpräsidium
Ministerium am ah. Hoflager Sr. kais. und

apostolischen kön. Majestät
Kroatisch-slavonisch-dalmatinisches Ministerium
Ministerium des Innern
Finanzministerium
Handelsministerium

2.614
18.443
53.781

2

[ocr errors]

3

21.679

4

22.057

5

3.299
754.000

[blocks in formation]

2,712.000 1,046.000

8

Zusammen (Kapitel VI, Titel 1-12)

8,350.374

1

Staatsschuld:
Der laut Ges.-Art. XV v. J. 1867 übernommene

Staatsschulden-Beitrag:
Jahresbeitrag in kurrentem Geldwerthe
Jahresbeitrag in Silber
Jährlicher Amortisationsbeitrag in kurrentem

Geldwerthe
Jährliche Amortisationsquote in Silber

[blocks in formation]

2

[ocr errors]
[blocks in formation]
[ocr errors]

Summe (Titel 1)
Grundentlastung und Ablösungen:

Zinsen
Renten
Kapitalstilgung
Entschädigungen
Zehent-Nachtrags-Entschädigungen
Manipulationskosten

Summe (Titel 2)

[blocks in formation]

Fürtrag

40,591.548

42.763.136

[blocks in formation]

40,591.548

42,763.136

3

Uebertrag
Weinzehentablösung:
Entschädigungen: an Kapital

an Zinsen
Manipulationskosten

Summe (Titel 3)

20.000 22.000

[ocr errors]

11.000

53.000

4

Ablösung der Rodungs- und Remanentialfelder :
Entschädigung: an Kapital

an Zinsen Manipulationskosten

[blocks in formation]

Summe (Titel 4)

53.500

Zinsen und Tilgung von Entschädigungs-Kapita

lien für Schankrechte, auf Grund des Ges.-Art.
XXXVI v. J. 1888:
Zinsen
Kapitalstilgung
Manipulationskosten

10,209.818 620.750

7.300

9,598.302

505.750

15.023

Summe (Titel 6)

10,119.075

Summe (Titel 7)

5,584.200

Summe (Titel 8)

1,265.000

bahn-Goldanlehen:
Zinsen
Kapitalstilgung
Manipulationskosten

Das auf Grund des Ges.- Art. XXXII v. J. 1888

emittirte 4'/%-ige steuerfreie Staats-Eisen-
bahn-Silberanlehen:
Zinsen
Kapitalstilgung
Manipulationskosten

5,296.050
280.000

8.150

.

1,224.000

Das auf Grund des Ges.-Art. X vom Jahre 1870

aufgenommene Lotto-Anlehen:
Jahresquote
Provisions-Pauschale dem > Wiener Bank-

verein
Manipulationskosten und Verlosungsauslagen

40.000

1.000

Fürtrag

68,504.191 42,763.136

[blocks in formation]

9

Das auf Grund der Ges.- Art. VIII v. J. 1880,

XI und XXXII v. J. 1881, XXXII v. J. 1887, VI V. J. 1888 und XXI y. J. 1892 emittirte ungar. 4°/-ige Goldrente-Anlehen:

[blocks in formation]

10

Das auf Grund des Ges.-Art. XXI v. J. 1892

emittirte 4%-ige ung. Kronenrente-Anlehen: Zinsen Manipulationskosten

21,240.000

23.500

Summe (Titel 10)

21,263.500

11

Das auf Grund des Ges.-Art. XX v. J. 1880 auf

genommene Theiss- und Szegediner Prämien

« AnteriorContinuar »